Seit unserem ersten Auftritt zum Dorfgassenfest hat sich einiges bei uns getan. Wir dürfen uns im ersten Jahr über 24 gespielte Auftritte freuen. Dabei waren 14 Faschingsumzüge oder andere Faschingsveranstaltungen. Desweiteren spielten wir bei Hochzeiten, in der Pro Seniore Residenz in Sontheim, beim Triker Treffen in Leonbronn, beim Holzmarkt in Ilsfeld, beim 1. Heimspiel des VfR Heilbronn im Frankenstadion und am Weihnachtsmarkt beim Weingut Kachel in Stetten a.H.

Sehr stolz waren wir über die Anfragen zu unseren Auftritten beim Heimspiel der Aktiven TGV Fußballer gegen Botenheim, am 11.11.18 um 11:11Uhr am Mönchsbergsee und zum Auftakt der Weihnachtsgala des TGV im Bürgerzentrum. 

Wer sucht noch einen fetzigen und unterhaltsamen Programmpunkt für eine Festivität?
Es darf sich jeder gerne bei uns melden. 

Gruppenleiterin Andrea Geiger: 0170/7080190, Raebefaetzer@gmx.de oder über Facebook.com/Raebefaetzer

Erfolgreich dürfen wir als Gruppe auch auf unsere zwei Seebewirtungen am Mönchsbergsee zurück blicken. Den Spießbraten mit Kartoffelsalat werden wir 2019 auf jeden Fall wiederholen.

Eure Guggamusik die Räbefätzer

Wir sind die neuen beim TGV… und wir sind LAUT!

Wir die Guggamusiker der Räbefätzer, sind eine bunt gemischte Truppe aus Musikern und solche die es noch werden wollen. 

Rückblick: 18.03.2018: die Geburtsstunde der Räbefätzer Am 25.04.2018 wurden wir mit 21 Gründungsmitgliedern beim TGV aufgenommen, zwischenzeitlich sind wir schon stolze 33 Bläser und Trommler. Unser erstes Probewochenende vom 15.06.-17.06.2018 in Geiselwind, war ein voller Erfolg. 30 Musiker die nur ein Ziel hatten… üben, üben, üben. Die Abende standen unter dem Motto „Gruppenzusammenhalt“. So hat sich unser Orga Team eine kleine aber feine Olympiade aus Sackhüpfen, Eierlauf und Dosen werfen einfallen lassen, danach war open End. So starteten die Tage für einige mit wenig Schlaf, dafür aber mit einem reichlichen Frühstück und viel Kaffee. Nichts desto trotz, war ab 9:00 Uhr Probe angesetzt. Unsere musikalische Leitung, Jenny Geiger und Melina Eichhorn, hatten kein Erbarmen. Wir alle gaben unser Bestes bis es am Sonntag um 15:00 Uhr wieder hieß: „Koffer packen und ab nach Hause“ So, 15.07.2018 unser „Großer Tag“ und gleichzeitig die Bewährungsprobe. Dorfgassenfest in Dürrenzimmern – der erste Auftritt der Räbefätzer. Alle waren aufgeregt. „Wie kommen wir wohl an?“ „Klappt alles?“ – zahlreiches positives Feedback nach dem Auftritt, hat uns stark gemacht. Suchst Du noch einen fetzigen und unterhaltsamen Programmpunkt für eine Festivität? Wir spielen sehr gerne für Dich! Weitere Info’s erhältst du unter Raebefaetzer@gmx.de oder bei unserer Gruppenleitung Andrea Geiger 07135/13358.