Bei den Bambini sind wir jetzt das zweite Jahr als Spielgemeinschaft mit Nordhausen zusammen. 

Mit neuem Trainergespann und vielen neuen Kindern, die mit dem Fußballspielen erst begonnen haben, ging es ab September bei den Kleinsten los. An den ersten zwei Spieltagen in Meimsheim und Nordhausen präsentierte sich die neuformierte Bambini-Mannschaft nach der kurzen Zeit schon ganz ordentlich. Die Spiele an den Turnieren wurden zwar meist knapp verloren, trotzdem sah man eine Weiterentwicklung bei den Kindern.

 Durch jedes Spiel und die vielen Trainingseinheiten lernen die Bambini immer mehr dazu und haben dabei weiterhin viel Spaß und sind mit großer Freude dabei. Nach der Hallenzeit und den Turnieren in Brackenheim geht es dann spätestens im April  wieder auf den Rasenplatz zum Training.

Bei unserem eigenen Spielfest in Nordhausen waren wir Gastgeber und wurden dabei wieder tatkräftig durch viele Eltern und den TSV Verantwortlichen bei der Durchführung des Turniers unterstützt – hierzu nochmals herzlichen Dank. Wie immer auch noch einen besonderen Dank an alle Eltern fürs Trikotwaschen.

Trainingszeiten ab April sind freitags von 16.30-17.30 Uhr auf dem Sportplatz in Dürrenzimmern.

Marc Kern, Klaus Thut, Simon Kayser