Herbstmeister und Hallenbezirksmeister zur Winterpause

Nach dem Abstieg aus der Verbandsliga starteten die TGV-Damen in dieser Saison wieder in der Landesliga. Mit Neuzugängen und Spielertrainerin Victoria Mayer ging man mit viel Motivation in die Vorbereitung, in der die Damen I bei 5 Spielen 3 mal siegten und 2 mal unentschieden spielten. In der Landesligarunde konnten bei 9 Siegen und 2 Unentschieden die hohen Erwartungen erfüllt werden und so ging man unge- schlagen und als Herbstmeister in die Winterpause.

Beim WFV-Verbandspokal gewann man das erste Spiel der Gruppenphase mit 2:0 gegen den VfB Tamm. Im zweiten Gruppenspiel gegen den Oberligisten vom SV Hegnach musste man sich mit 5:2 geschlagen geben und schied somit aus dem Verbandspokal aus.

Als Hallenbezirksmeister des Vorjahres ging man in diesem Jahr als Titelverteidiger und Favorit in das Turnier. In der Gruppenphase musste man neben 2 Siegen auch eine Niederlage hinnehmen und zog somit als Gruppenzweiter in das Halb nale ein. Dieses konnten die TGV-Damen, wie auch das anschließende Finale, für sich entscheiden und verteidigten somit erfolgreich ihren Titel.

Eva-Lena Geiger

Tabelle

Hier findest Du die aktuelle Tabelle!

Spielplan

Hier findest Du den aktuellen Spielplan!

Trainingszeiten

Mittwoch 19:30 – 21:00 UhrSportplatz unter dem Hörnle
Freitag 18:15 – 19:45 UhrSportplatz unter dem Hörnle
Im Winter nach Absprache auf dem Kunstrasen in Brackenheim